veganer Gewürzkuchen

ca. 1 Stunde

Das unvergleichlich leckere Zusammenspiel aus Schokolade, winterlichen Gewürzen & einem herrlichen Zuckerguss: unser veganer Gewürzkuchen! Mit einer heißen Tasse Café Balance einfach traumhaft zu deinem weihnachtlichem Kaffeekränzchen mit deinen Lieben.

Wusstest du schon? Unser Kristallsalz stammt aus einer anderen Zeit: Es ist 250 Millionen Jahre alt und kommt aus der Punjab-Region zu uns. Übersetzt bedeutet der Name der ehemaligen Britischen Provinz etwa so viel wie "Fünfstromland". Naturnäher geht es kaum: Gewaschen wird das Kristallsalz nur mit Quellwasser. Klingt auf den ersten Blick nicht nach einer Backzutat, aber: ohne eine Prise Salz klappt's nicht!

Zubereitung

1. Heize den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vor, fette eine Kastenform mit etwas Öl ein & stäube sie mit Kakaopulver aus.
2. Gib die Pflanzenmilch & Apfelessig in eine große Backschüssel & verrühre sie gut. Gib anschließend Natron dazu & rühre sorgfältig durch. Die Flüssigkeit sollte jetzt leicht schäumen.
3. Rühre nun anschließend das geschmolzene Kokosöl sowie das Apfelmark nach & nach unter.
4. Gib ein Sieb über die Schüssel und siebe Dinkelmehl, Mandelmehl, Kokosblütenzucker, Kakao, Backpulver, Vanille & Kristallsalz dazu & rühre weiter, bis sich alle Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verbunden haben.
5. Rühre zum Schluss das Lebkuchengewürz sorgfältig unter.
6. Gib den Teig in die Kastenform geben, streiche ihn glatt & backe den Kuchen für 50 bis 60 Minuten, bis der Kuchen die Stäbchenprobe bestanden hat. Lasse den Kuchen anschließend etwa eine Stunde auskühlen.
7. Siebe für das Frosting den Puderzucker in eine Schüssel, gib die geschmolzene vegane Margarine & einen Schluck Mandeldrink dazu & verrühre die Zutaten gut. Die Konsistenz sollte cremig & gleichzeitig leicht flüssig sein.
8. Gib die Glasur über den ausgekühlten Kuchen, lasse sie kurz fest werden & genieße deinen veganen Gewürzkuchen.

Zutaten

250 ml Mandeldrink
70 g Kokosöl (flüssig)
80 g Apfelmark
½ TL Natron
1 TL Apfelessig
200 g Dinkelmehl
100 g Mandelmehl
150 g Kokosblütenzucker
33 g Kakao
½ TL Backpulver
1 TL Bourbon Vanille
½ TL Kristallsalz
2 TL Lebkuchengewürz

Als Topping:
56 g vegane Margarine geschmolzen
150 g Puderzucker
1 Schluck Mandeldrink

Diese Govinda Produkte
direkt in den Warenkob legen
Rezept drucken
Passende Artikel
Kokosöl 500ml Kokosöl 500ml
9,89 € *
Inhalt 0.5 Liter (19,78 € * / 1 Liter)
Unser fair-trade Kakaopulver in Bio-Qualität schmeckt besonders aromatisch & traumhaft schokoladig | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ Kakaopulver
3,99 € *
Inhalt 0.1 Kilogramm (39,90 € * / 1 Kilogramm)
Mandel-Mehl – Nussig-süßes Aroma für Muffins, Kuchen, Pancakes und mehr | vegan ✓ 100 % natürlich ✓  glutenfrei ✓ Mandelmehl fein gemahlen
10,99 € *
Inhalt 0.2 Kilogramm (54,95 € * / 1 Kilogramm)
Kokosblütenzucker ist eine hervorragende Alternative zu raffiniertem Zucker mit feiner Karamell-Note | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ fair trade ✓ Kokosblütenzucker
6,29 € *
Inhalt 0.4 Kilogramm (15,73 € * / 1 Kilogramm)

Du willst Govindianer werden und 10% Rabatt auf deine erste Bestellung bekommen? Dann melde dich zu unserem Newsletter an und sei gespannt, was du von uns hören wirst. Keine Sorge, Qualität über Quantität und sparen wirst du auch können. Natürlich kannst du dich jederzeit vom Newsletter abmelden.