Moringa hilft

Govinda hilft Kleinbauern in Malawi:
In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) unterstützen wir Kleinbauern in Malawi, indem wir sie im Anbau und in der Vermarktung von Moringa ausbilden und sie ebenfalls in der Biozertifizierung ihrer Moringa Produkte begleiten.
Es wurden hier über 100 Kleinbauern ausgebildet. Gleichzeitig wurde den Bauern und ihren Familien eine verbesserte Nahrungsaufnahme durch die Anreicherung der Speisen mit Moringa ermöglicht.
Stück für Stück, Baum für Baum, geben wir unser Bestes, den Bauern Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen.

Hier ein kurzer Überblick über unsere Aktivitäten in unserem PPP-Projekt (Public Private Partnership):

  • Ausbildung von Kleinbauern in Malawi zum Anbau und zur Vermarktung von qualitativ hochwertigem Moringa für den Export und für den lokalen Markt
  • Beratung der Firma TreeCrops und der angeschlossenen Kleinbauern-Kooperative in Malawi zur Vorbereitung der Biozertifizierung von Moringa
  • Beratung des GIZ-Bildungsprogramms in Malawi zur Aufnahme von Moringa in die Schulspeisung
  • Ausarbeitung eines Konzeptes zur Anreicherung von Speisen fuer mangelernaehrte Kinder in Ghana in Westafrika
  • Erarbeitung eines Konzeptes fuer das World Food Programm (WFP) und die GIZ (Gesellschaft fuer technische Zusammenarbeit) zur Verabreichung von Moringa als Nahrungsergaenzungsmittel fuer schwangere Frauen im Sueden Tanzanias
  • Beratung bei der Vermarktung von Moringa-Produkten fuer den lokalen Markt in Tanzania
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.