Bananenblüten-Salat nach Art eines Wurstsalates

15 Minuten

Deutsche Hausmannskost trifft asiatischen Leckerbissen.

In ganz Asien ist die Bananenblüte fester Bestandteil des Speiseplans.
Dort wird sie liebend gern in Curries gekocht und verfeinert diese mit ihrem feinen Geschmack der Artischocken ähnelt.
Man kann mit Ihnen auch wunderbar Salate zaubern.
Darum haben wir dir ein leckeres veganes Bananblüten-Salat Rezept kreiert, das einem typisch-deutschen Wurstsalat in nichts nachsteht.

Zubereitung

1. Lass die Bananenblüten abtropfen.
2. Schneide alle Zutaten klein und vermenge sie in einer Schüssel.
3. Würze den Salat mit Essig, Öl und Pfeffer.
Unsere Bananenblüten sind bereits in Salzlake eingelegt, deshalb kein Salz mehr hinzugeben!
4. Lass den Bananenblüten-Salat ein wenig ziehen, am Besten sogar über Nacht.
5. Nach Belieben nachwürzen und fertig.

Guten Appetit!

Zutaten

160 g Bananenblüten
2-3 Gewürzgurken
1 kleine Zwiebel
2 Tomaten
2 kleine Karotten
2 EL Öl
2 EL Essig
Pfeffer

Rezept drucken
Passende Artikel
TIPP!
Bananenblüte Fleisch ohne Schrei Bananenblüte
3,88 € *
Inhalt 160 Gramm (2,43 € * / 100 Gramm)