Goodel One Pod Pasta

15 Minuten

Kennst du das: Du kommst von der Arbeit oder der Uni nach Hause und hast eigentlich überhaupt keine Lust dich noch lange vor den Herd zu stellen?
Wir von Govinda kennen das nur zu gut, daher haben wir dir eine super schnelle Goodel One Pod Pasta gezaubert die du in nur 15 Minuten genießen kannst!
Mit Babyspinat, frischen Tomaten und käsigen Hefeflocken kannst du dich genüsslich in den 7. Himmel schlemmen.

Zubereitung

1. Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und hacke alles klein.
2. Erhitze das Olivenöl in einem hohen Topf und dünste die Zwiebel und den Knoblauch darin an.
3. Gieße alles mit der Gemüsebrühe und der veganen Sahne auf und gib die Goodel Mungbohne hinzu.
4. Lasse alles Aufkochen und schmecke schon Mal mit Salz, Pfeffer und Oregano ab.
5. Lasse die Goodel für 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln und wasche währenddessen den Spinat und die Tomaten, die du anschließend halbierst.
6. Rühre nach Ende der Kochzeit den veganen Käse und den Pflanzenjoghurt unter.
7. Gib die Tomaten und den Babyspinat hinzu. Wenn der Spinat etwas zusammenhgefallen ist, kannst du ihn unter die Pasta rühren und anschließend servieren.

Guten Appetit!

Zutaten

Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 ml veganer Sahneersatz
400 ml Gemüsebrühe
250 g Goodel Mungbohne
Salz, Pfeffer, Oregano
1 EL Pflanzenjoghurt
20 g veganer Käse
Hefeflocken
100 g Babyspinat
2 Hand voll Cocktailtomaten

Rezept drucken
Passende Artikel
Goodel Mungbohne Spirelli Unter zweiundvierzig Grad Goodel Mungbohne Spirelli
2,89 € *
Inhalt 250 Gramm (1,16 € * / 100 Gramm)
Hefeflocken auf Reisbasis Hefeflocken auf Reisbasis
5,64 € *
Inhalt 100 Gramm
Hefeflocken auf Malzbasis Hefeflocken auf Malzbasis
5,35 € *
Inhalt 100 Gramm