Heidelbeer-Törtchen

20 Minuten + Warte- & Kühlzeit

Cremig und außergewöhnlich lecker, was könnte sich denn dahinter verstecken?

Ein leckeres Rezept für vegane und glutenfreie Heidelbeer-Törtchen und du musst sie noch nicht einmal backen – Ein Hoch auf no-bake Rezepte!
Die Törtchen schmecken wunderbar fruchtig und durch die cremig-gemixten Cashews bekommst du eine ganz besonderes Mundgefühl.

Perfekt als Dessert oder einfach so für zwischendurch.

Zubereitung

1. Bedecke die Cashews mit Wasser und lasse sie mindestens 4 Stunden einweichen. Lasse zudem die Heidelbeeren in einer Schüssel auftauen.
2. Hacke zuerst die Datteln etwas kleiner und mixe die Haferflocken im Mixer klein.
3. Füge dann alle anderen Zutaten für den Boden in den Mixer hinzu und mixe alles zu einem stückigen, klebrigen Teig.
4. Verteile den Teig auf Muffin-Förmchen und drücke ihn auf dem Boden dieser fest. Stelle die Förmchen in den Kühlschrank bis die Creme fertig ist.
5. Gieße die eingeweichten Cashews ab und mixe sie zusammen mit dem Pflanzendrink im Mixer zu einer feinen Creme.
6. Füge Kokosmus, Kokosöl, Haselnusscreme und Vanille hinzu und mixe nochmal alles kräftig durch.
7. Stelle etwa 80 g der Creme beiseite und mixe unter den Rest die Heidelbeeren.
8. Verteile die Creme auf die Förmchen, streiche sie glatt und stelle sie zurück in den Kühlschrank.
9. Rühre unter die beiseite gestellte Creme den Ahornsirup, 2-3 Tropfen Bittermandelessenz und das Kakaopulver, bis sich alles gut verbunden hat.
10. Verteile die dunkle Creme auf der hellen und streiche sie ebenfalls glatt oder ziehe mit einem Zahnstocher Schlieren hinein.
11. Lasse die no bake Heidelbeer-Törtchen für mindesten 2 Stunden im Gefrierfach auskühlen. Nimm sie etwa 15 Minuten vor dem Servieren heraus, dass sie etwas antauen können.

Zutaten

Für die Böden
60 g angekeimte Haferflocken
20 g Goldleinmehl
40 g Erdmandeln gemahlen
50 g Haselnusscreme
80 g getrocknete Datteln
1 Prise Salz
3 EL Kokosmus
1 EL Kokosöl

Für die Creme
150 g Cashew Bruch
150 g gefrorene Heidelbeeren
3 EL Kokosmus
1,5 EL Kokosöl
150 ml Pflanzendrink
4 EL Haselnusscreme
0,5 TL gemahlene Vanille
20 g Tahin
1 EL Ahornsirup
2-3 Tropfen Bittermandelaroma
1 gehäufter TL Kakaopulver

Diese Govinda Produkte
direkt in den Warenkob legen
Rezept drucken
Passende Artikel
TIPP!
Angekeimte Bio-Haferflocken | perfekt für dein tägliches Müsli, Porridge & Overnight Oats. Glutenfreier Genuss in 100 % Rohkostqualität. Unter zweiundvierzig Grad Angekeimte Haferflocken
4,65 € *
Inhalt 0.25 Kilogramm (18,60 € * / 1 Kilogramm)
TIPP!
Erdmandeln gemahlen & geröstet: Nussig-süß zum Backen & für Müslis | Erdmandeln kaufen ✓ vegan ✓ 100 % natürlich ✓ Pappsatte Knolle Erdmandeln gemahlen - geröstet
7,49 € *
Inhalt 0.4 Kilogramm (18,73 € * / 1 Kilogramm)
TIPP!
Nussig süß & ohne zugesetzten Zucker. Unsere Haselnusscreme mit intensivem Haselnussgeschmack | vegan ✓ glutenfrei ✓ 100 % natürlich ✓ ausgezeichnet für Bestes Bio 2022 Pappsatte Knolle Haselnusscreme
6,95 € *
Inhalt 0.25 Kilogramm (27,80 € * / 1 Kilogramm)
Kokos-Öl: Dein Allrounder mit feinem, exotischem Aroma zum Braten, Kochen & Verfeinern | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ kaltgepresst ✓ Kokosöl 250ml
5,60 € *
Inhalt 0.25 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
Kokos-Mus – 100% purer Kokos-Genuss für dein Müsli, zum Kochen & zum Backen | vegan ✓ 100% natürlich ✓ in Rohkost-Qualität Kokos Mus
9,90 € *
Inhalt 0.5 Liter (19,80 € * / 1 Liter)
Unser fair-trade Kakaopulver in Bio-Qualität schmeckt besonders aromatisch & traumhaft schokoladig | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ Kakaopulver
3,99 € *
Inhalt 0.1 Kilogramm (39,90 € * / 1 Kilogramm)
Goldleinmehl eignet sich wunderbar zum kohlenhydratarmen Backen | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ ballaststoffreich ✓ Goldleinmehl
2,75 € *
Inhalt 0.35 Kilogramm (7,86 € * / 1 Kilogramm)

Du willst Govindianer werden und 10% Rabatt auf deine erste Bestellung bekommen? Dann melde dich zu unserem Newsletter an und sei gespannt, was du von uns hören wirst. Keine Sorge, Qualität über Quantität und sparen wirst du auch können. Natürlich kannst du dich jederzeit vom Newsletter abmelden.