glutenfreie Brötchen

40 Minuten

Zeit für frisch gebackene, glutenfreie Brötchen...
Das dauert aber doch viel zu lange! Gaaaar nich!
Mit unserem Rezept hast du im Handumdrehen leckere Brötchen auf deinem Teller.

 

Zubereitung

1. Heize den Backofen auf 200 °C Umluft vor.
2. Mische glutenfreies Mehl, Teffmehl, Leinmehl, Flohsamenschalen, Weinsteinbackpulver und Salz.
3. Gib den Pflanzendrink und Apfelessig dazu und knete den Teig.
4. Forme mit leicht angefeuchteten Händen kleine Brötchen und setze sie aufs Backblech.
5. Ritze die Brötchen mittig etwa 1,5 cm tief ein und bestreue sie, wenn du das möchtest, mit deinen Lieblingskörnern.
6. Regle den Backofen auf 180°C herunter und backe die Brötchen rund 20 bis 25 Minuten.

Zutaten

110 g glutenfreies Mehl
100 g Teffmehl
1 EL Leinmehl
1 gehäufter TL Flohsamenschalen
2 TL Backpulver
1 TL Salz
230 ml Pflanzendrink
1 EL Apfelessig

Rezept drucken
Passende Artikel
Teff Mehl Teff Mehl
5,84 € *
Inhalt 0.45 Kilogramm (12,98 € * / 1 Kilogramm)
Goldleinmehl Goldleinmehl
2,70 € *
Inhalt 0.35 Kilogramm (7,71 € * / 1 Kilogramm)
Flohsamenschalen Flohsamenschalen
7,75 € *
Inhalt 250 Gramm (3,07 € * / 99 Gramm)