Spekulatius

60 Minuten

Der Klassiker in der Weihnachtszeit ist und bleibt der Spekulatius.
In der glutenfreien und veganen Version schmeckt er genauso lecker.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Zubereitung

1. Heize den Backofen auf 180°C vor.
2. Verrühre 1 gehäuften EL Tapiokastärke mit 2 EL Wasser.
3. Mische alle trockenen Zutaten in einer extra Schüssel.
4. Füge nun die Margarine, die mit Wasser angerührte Tapiokastärke, die Pflanzensahne und das Bittermandelaroma hinzu und knete alles kräftig mit den Händen zu einem festen Teig.
5. Lasse den Teig etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.
6. Rolle den Teig auf der mit Reis- oder Mandelmehl bemehlten Arbeitsfläche aus (solltest du keine Spekulatiusform haben) und steche die gewünschten Formen aus.
7. Lege den Spekulatius auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und back ihn für rund 12 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene.

Zutaten

75 g Tapiokastärke
2 EL Wasser
90 g Reismehl
90 g Mandelmehl
1 gehäuften EL Flohsamenschalen
80 g Kokosblütenzucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 TL Zimt
1 gestrichenen TL Kardamom
1 gestrichenen TL Nelken gemahlen
1 TL Backpulver
100 g Pflanzenmargarine
100 ml Pflanzensahne
5 Tropfen Bittermandelaroma

Rezept drucken
Passende Artikel
Kokosblütenzucker Kokosblütenzucker
9,95 € *
Inhalt 0.4 Kilogramm (24,88 € * / 1 Kilogramm)
Mandelmehl fein gemahlen Mandelmehl fein gemahlen
8,99 € *
Inhalt 200 Gramm (4,50 € * / 100 Gramm)
Tapioka-Stärke Tapioka-Stärke
3,40 € *
Inhalt 0.33 Kilogramm (10,30 € * / 1 Kilogramm)
Flohsamenschalen Bio Flohsamenschalen Bio
7,95 € *
Inhalt 250 Gramm (3,15 € * / 99 Gramm)