Braunhirse ist die Wildform der Hirse. Sie verfeinert deine Speisen mit ihrem leicht nussigen Geschmack | vegan ✓ glutenfrei ✓ Rohkost-Qualität ✓

Braunhirse 1kg

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
6,99 € *
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Momentan nicht lieferbar

Unser Qualitätsversprechen

  • von Natur aus glutenfrei
  • ideal für Müslis, Joghurts, Suppen und zum Backen
  • Anbau & Verarbeitung in Deutschland
  • in Rohkost-Qualität
  • Vegan
  • Bio
Gemahlene Braunhirse – glutenfrei zum Backen & Verfeinern Braunhirse ist die wilde... mehr

Gemahlene Braunhirse – glutenfrei zum Backen & Verfeinern

Braunhirse ist die wilde Form der Hirse. Sie wird bereits seit vorchristlicher Zeit angebaut. Im Unterschied zur gelben Hirse wird die Braunhirse nicht geschält. Sie wird mit geringer Feuchtigkeit gedroschen und anschließend schonend und rasch getrocknet. So behält die Braunhirse ihre Rohkostqualität.Von Nautr aus glutenfrei lässt sie sich in deiner Küche vielseitig verwenden.

Sie eignet sich perfekt als Zusatz für Müslis, Joghurts oder Smoothies, aber auch zum glutenfrei Backen von Kuchen, Muffins, oder für Brote kannst du die gemahlene Braunhirse einsetzen. Probier' doch mal unsere Braunhirse-Chia-Snack-Balls und genieße den nussigen Geschmack der Braunhirse.

Braunhirse-Mehl – regional & nachhaltig

Unsere Braunhirse wird in Deutschland angebaut und verarbeitet. Größtenteils beziehen wir sie von Frank Fellmann aus Schefflenz-Kleineicholzheim, etwa 40 km nördlich von Heilbronn. Der Landwirt hat den Hof 1990 mit 21 Jahren von seinem Vater übernommen und direkt auf nachhaltige Landwirtschaft umgestellt. Die Familie besitzt Kühe, Pferde, Schafe und Hühner. Hauptsächlich wird Dinkel, Weizen, Emmer und Braunhirse angebaut. Von der Braunhirse kultiviert Frank Fellmann 10 bis 12 Hektar. In der Saatgutvermehrung hat er Kartoffeln, Getreide und Saaten. Das Saatgut bereitet Frank Fellmann selbst auf, auch andere Landwirte profitieren davon.

Du bekommst bei uns also ein regionales und nachhaltig angebautes Lebensmittel, das für den Sprung in deinen Vorratsschrank keine ewig langen Transportwege erdulden musste.

Geschmack: fein nussig

Verwendungsvorschläge: zum Backen, für Smoothies, Suppen und Müslis

Füllmenge: 1000 g

Eigenschaften: Glutenfrei, Ohne Zusätze, Vegan
Anwendung: Backen, Frühstück, Kochen
Geschmack: Nussig
Zutaten: 100 % Braunhirse* *aus kontrolliert biologischem Anbau Nährwerte pro 100 g... mehr

Zutaten: 100 % Braunhirse*
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Nährwerte pro 100 g
Energie 1427 kJ / 339 kcal 
Fett 4,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 56 g
davon Zucker 0,7 g
Ballaststoffe 16 g
Eiweiß 10 g
Salz# <0,01 g

#Der Salzgehalt ist ausschließlich auf natürlich vorkommendes Natrium zurückzuführen.

DE-ÖKO-001

Ähnliche Artikel
Braunhirse ist die Wildform der Hirse. Sie verfeinert deine Speisen mit ihrem leicht nussigen Geschmack | vegan ✓ glutenfrei ✓ Rohkost-Qualität ✓ Braunhirse 500g
4,40 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (8,80 € * / 1 Kilogramm)
Bio Kichererbsen-Mehll: Der Allrounder zum glutenfreien Kochen & Backen! Der milde nussige Geschmack verfeinert all deine Lieblingsgerichte. Kichererbsenmehl
3,39 € *
Inhalt 0.35 Kilogramm (9,69 € * / 1 Kilogramm)
Teff-Mehl gilt als “Must-Have” für die glutenfreie Küche & verfeinert deine Rezepte mit einer nussig-süßen Note | vegan ✓ 100 % natürlich ✓ Teff Mehl
2,98 € * 5,95 € *
Inhalt 0.45 Kilogramm (6,62 € * / 1 Kilogramm)
Kokosnuss-Mehl – Traumhaftes Kokos-Aroma mit seinem besonderen, exotischen Touch. | vegan ✓ glutenfrei ✓ Rohkost ✓ Kokosnuss Mehl
3,01 € * 3,35 € *
Inhalt 0.35 Kilogramm (8,60 € * / 1 Kilogramm)
Amaranth-Vollkornmehl: Das Inka-Getreide mit der besonderen, nussigen Note | vegan ✓ glutenfrei ✓ 100 % natürlich ✓ Amaranth Vollkornmehl
4,49 € *
Inhalt 0.35 Kilogramm (12,83 € * / 1 Kilogramm)

Du willst Govindianer werden und 10% Rabatt auf deine erste Bestellung bekommen? Dann melde dich zu unserem Newsletter an und sei gespannt, was du von uns hören wirst. Keine Sorge, Qualität über Quantität und sparen wirst du auch können. Natürlich kannst du dich jederzeit vom Newsletter abmelden.